Beistellmöbel Standcontainer und Rollcontainer für Büroarbeitsplätze

Roll- und Standcontainer erweitern den Schreibtisch im Büro-Arbeitsplatz

Beistellcontainer im Büroarbeitsplatz helfen Arbeitsabläufe zu optimieren und sind neben ihrer Ordnungsfunktion auch eine Vergrößerung des Schreibtisches. Rollcontainer mit Sitzkissen sind Stauraum und Hocker zugleich. Praktische Mobilcontainer fördern die Sitz-Steh-Dynamik beim Arbeiten. Hochcontainer fungieren gleichzeitig als Raumteile mit Sicht- bzw. Akustischutz oder als Anlaufstelle für Meetings im Stehen. Und jeder dieser Bürocontainer lässt sich ganz individuell ausrüsten. Zentralverschluss, Auszugssperre sowie Einzugsdämpfung sind selbstverständlich. Alle Varianten verfügen über einen separaten Materialauszug. Stahlschübe sorgen auch bei hoher Beanspruchung für Langlebigkeit. Einrichtungssets halten Ordnung in allen Ebenen. Das klassische Stauraummöbel – ob unter dem Tisch als mobiler Rollcontainer oder tischhoch als ergänzender Standcontainer.

Griffbereite Organisation und Einrichtungssets für Bürocontainer

Standcontainer mit halbrunden Bügelgriffen
Organisationsset Formularablage
Rollcontainer mit Gehrung von Korpus und Front
Schubladen-Schienenführung mit Laufrollen
Unterschiedliche hohe Containerschubladen
Materialauszug mit Stiftschale, darunter Hängeregistratur

Organisierte Büroeinrichtungen mit Rollcontainern, Stand- und Sitzcontainer

Mobiler Rollcontainer und Standcontainer platzsparend unter dem Schreibtisch.
Der Standcontainer mit Polsterauflage wird zum Sitzhocker.

Steckbrief Bürocontainer auf Rollen oder Gleitern

  • Standardcontainer auf Rollen oder Gleitern
  • Gehrungscontainer mit innen liegender Front
  • Stahlcontainer mit Stahlkorpus und Stahlfronten
  • Technikcontainer mit Druckerablage, CPU-Fach, Ausziehplatte
  • Schubladen mit Zentralverschluss, Auslaufsperre, Selbsteinzug, Einzugsdämpfung und Materialschale
  • Schubladenvarianten: Teleskopführung, Rollenführung mit Teilauszug
  • Griffvarianten: Bügelgriffe, Steggriffe, Muschelgriffe oder Griffleiste
  • Frontoberflächen: Kunststoff, Furnier, Color, Strukturlack
  • Obere Abdeckungsvarianten: Abdeckplatte oder Polsterauflage

Zertifikate und Auszeichnungen