Kontakt

X

Akustiklösungen für Ihr Büro-Projekt.

Wenn es im Großraumbüro zu sehr hallt, ist Schalloptimierung gefragt. Doch welche Maßnahmen in Form von Akustiklösungen wirken am effektivsten?

Geht es um großflächige Büroetagen bewirken raumhohe Glastrennwände Akustikoptimierung mit Raumteilung. Die Akustiksysteme aus einzelnen Glaselementen strukturieren den Raum, und mit integrierten Absorber-Elementen werden Schallschutz Ergebnisse wie in geschlossenen Räumen erreicht.

Sind kleinteiligere Bürobereiche akustisch und visuell abzutrennen, empfehlen sich Raumteiler. Die mobilen Stellwände wirken Lärm absorbierend und verbessern nachhaltig die Raumakustik. Zur effektiven Reduzierung der Nachhallzeiten in Büroräumen sind Absorber für Wand und Decke als Deckensegel, Wandabsorber oder Akustikbilder eine weitere Option. Alle Maßnahmen sollten aber sinnvoll aufeinander abgestimmt werden, um nicht einen nachteiligen Effekt zu erzielen.

Trennwände als Schallschutz im Büro

Auf der Suche nach Schallschutz für die neuen Büroräume entsteht vielmals Unsicherheit über die geeignete Akustikmaßnahme durch Trennwände. Raumgliedernd soll es sein, flächendeckend Schall optimierend und nebenzu lichtdurchlässig Bürobereiche unterteilen. Eine prima Lösung: die Trennwand aus Glas. Das transparente, jedoch schallharte Material lenkt Schallwellen ab und reduziert obendrein die Schallausbreitung. Das beeinflußt positiv die Nachhallzeit von Lärm, der bei Gesprächen in Telefonaten oder an Arbeitsplätzen entsteht, die dicht beieinader liegen.

header Akustiklösungen Trennwände aus Glas
Büroräume aus Glastrennwänden mit bedrucktem Folierungsmotiv
Die Glaswände integrieren die Altbau-Holzbalken zur Trennung Durchgang und moderne Büroräume

Raum-in-Raum Kabinen als Akustiklösung

Raum-in-Raum Systeme geben variable Möglichkeiten die Akustik im Großraumbüro zu verbessern – unabhängig von Standort und Infrastruktur der Büroräume. Genauso autark geben die kleineren Raumkabinen Platz als Telefonzelle, Meeting- oder Konferenzraum für eine oder mehrere Personen. Das Gerüst der Bürozellen bildet der Sockel, tragenden Glaswände und abschließend eine hoch Schall absorbierenden Systemdecke. Integriert sind Lüftung, Licht und Elektrifizierung und als optionale Ausstattung Vollwände mit Dekorelementen, Whiteboard oder Absorberprofilen.

Header Akustiklösung Raum-in-Raum-Kabinen
Raum-in-Raum Telefonzelle für eine Person
Lounge-, Meeting-, Konferenz-Bürozellen für mehrere Personen

Mobile Stellwand als Akustik-Raumteiler mit Sichtschutz

Mobile Stellwände können als Raumteiler frei platziert werden und geben zudem die Möglichkeit die Raumakustik zu verbessern. Die große Palette an Wandsystemen aus Schall absorbierendem Material, Formen und Farben nährt auf jedem Fall die Ideen zur akustischen Raumgestaltung. Entsprechend lassen sich die flexiblen Raumtrenner zur Unterteilung in verschiedene Bürobereiche und Arbeitsplätze planen.

Header Akustiklösungen mobile Stellwand
Stellwand vollumpolstert mit Magnetverbindung
Stellwand Reissverschluss verbunden

Bürokabinen. Clevere Rückzugsorte schaffen.

Um einen Rückzugsort für Kommunikation im Büro zu schaffen, werden frei im Raum positionierte Bürokabinen eingesetzt. Hierbei werden offen gestaltete Büroräume mit Mittelzonenmöbeln ausgestattet, die Sichtschutz bieten und gleichzeitig Schall dämmend wirken. Büroeinrichtungen dieser Art kann ein Akustik-Sofa mit hoher Rückenlehne oder Überdachung sein. Akustik-Sofas und Polstersitzmöbel mit hoher Rückenlehne und Überdachung sind Treffpunkt für spontane Meetings und kommunikatives Miteinander in einer kreativen Arbeitsplatzumgebung mit Sichtschutz.

Büromöbel Bürokabinen Telefonzelle

Absorber für Wand und Decke

Wände und Decken bieten sich hervorragend zur Schallabsorption in Büroräumen. An freien Flächen oder Zimmerdecken montiert lassen sich platzsparende Absorber finden, die zudem raumgestaltend wirken. Zumal Deckensegel und Wandabsorber nachträglich ganz einfach nachrüstbar sind.

Header Akustiklösungen
Absorber an der Wand: Pinnwand, Whiteboard, Buchregal und Stoffpaneel gestalten das Vorzimmer zur Geschäftsführung
Großflächige Deckensegel mit Beleuchtung in direkter Deckenmontage im Call Center

Trennwände für den Schreibtisch

Wie Sichtblenden aus Stoff an Schreibtischen Geräuschdämmung bewirken! Tischtrennwände auf dem Schreibtisch sind eine gute wirtschaftliche Möglichkeit die Raumakustik im Büro zu verbessern. Als Tischaufsatz-Element in stabilen Halterungen werden sie einfach am Tisch montiert, beziehungsweise befestigt. Ein weiterer positiver Faktor ist der Sichtschutz zwischen den Tischen. Ganze Tischinseln können mit den bunten Sichtschutzblenden gestaltet werden, die zudem zum Pinnen von Postkarten, Notizzetteln oder Orgaschienen geeignet sind. Dagegen sichert die Schutzwand aus Glas die Gesundheit der Mitarbeiter auf andere Art. Auf den Schreibtisch als Tischaufsatz- oder Hintertischelement geklemmt schützt sie vor Viren, die beim Niesen und Husten ins Büro gelangen.

header Akustiklösung Tischtrennwände
Schreibtisch Schutzwand aus Glas als Virenschutz-Trennwand
Höhenverstellbarer 2er Schreibtisch mit jeweils eigener Trennwand

Interessiert an ganzheitlicher
Büroplanung mit Konzept?

Wir vom Büroteam Hamburg bieten Ihnen das Rundum-Sorglos Paket – von der Planung bis zur passenden Büroausstattung.

» Mehr erfahren!